Willkommen beim Voltigier Verein Ingelsberg e.V.         


Schön, dass Sie auf die Seite des VV Ingelsberg e.V.  gefunden haben!

 

Hier finden Sie alle wichtigen Infos rund um das Voltigieren in Vaterstetten, alle Ausschreibungen und Termine für unsere Veranstaltungen, sowie spezielle Neuigkeiten.

 

 

Viel Spaß beim Stöbern!


JAHRESHAUPVERSAMMLUNG 2017

Liebe Mitglieder,

Einladung zur Jahreshauptversammlung Voltigier-Verein Ingelsberg e.V.

Freitag, den 22. Dezember 2017, 18.00 Uhr

Lehrgangsraum des LLZ Voltigieren Bayern, J.-S.-Bach-Str. 50, Vaterstetten

 

T A G E S O R D N U N G: hängt am schwarzen Brett aus

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen - für weihnachtliche Stimmung ist gesorgt!


Faszination Nürnberg 2017

Ein schöner Dreiländer-Nationenpreis im Rahmen der Consumenta 2017 liegt hinter uns - es war toll nochmal ein so schönes Turnier und einen Sieg für die Saison 2017 einzufahren :)Seht auch noch hier...Wir haben es in BR Blickpunkt Sport geschafft 😍 ein toller Beitrag - vll.habt ihr es sogar live gesehen. Schönen erholsamen Abend Euch allen!!!

BR - Beitrag --> unbedingt anschauen!


Juhuuuuu- unser Vereinstag war ein voller Erfolg! Über 100 Nachwuchsathleten des VVI konnten Ihr Können unter Beweis stellen und im LLZ ihre Abzeichenprüfungen bestehen.

Wir freuen uns sehr auch über Eure Unterstützung beim Sponsorenlauf!!! DANKE!

 


Herbstturnier in Gilching

Arino und Titine haben auch nach der langen Sommerpause eine super Figur gemacht und sich in Gilching auf dem Herbstturnier toll präsententiert,
Beide Gruppen konnten eine schöne Kür zeigen - belohnt mit guten Noten und einem Vierten (T8) und Zweiten Platz (T5). Es war noch mal ein total schönes Herbst/Abschlussturnier bei super Wetter - DANKE liebe Gilchinger für die Orga!


DJM 2017 Aachen


FEI Vaulting Championships 2017 Juniors

Unbedingt Daumen drücken.

Morgen den 2.8.2017 starten Gregor und Jannik in die WM. Um 11.30h bitte die Daumen drücken.

Lest hier http://bit.ly/2w38bkv noch ein schönes Interview von 4hooves über die beiden Jungs.

Mehr Infos und der Link zum Livestream auf unserer Facebookseite!!!

Jungs, gebt ALLES!!!


Oberbayerische Meisterschaften 2017

Die Oberbayerischen Meisterschaften sind schon wieder Geschichte und es war wie immer toll, diese im Langesleistungszentrum Voltigieren austragen zu dürfen. Rund 300 Teilnehmer waren verteilt über 3 Tage Gast bei uns im VVI.

Warum die Oberbayerischen aber immer wieder etwas besonderes sind, könnt ihr nun im Folgenden lesen. Dies sind alles Gedanken, all unserer Voltigierer. Wir bedanken und ganz <3lich bei all den Helfern und Unterstützern an diesem Wochenende - ohne Euch wäre dies nicht zu schaffen! DANKE!!!

Lest nun und findet weiter ein paar persönliche Team-Lieblings-Impressionen!

 

Es gibt nichts schöneres als vor heimischer Kulisse an den Start zu gehen! - Es ist ganz besonders all die Ehemaligen wieder zu treffen, es ist einfach ein Turnier mit Tradition. - Es ist so schön gemeinsam auch mal zu arbeiten und Stationen zu betreuen, einfach 3 Tage lang mit seinem Team gefühlte 24h zu verbringen. - Das Highlight dieses Wochenendes waren nicht nur unsere neuen Trikots... - kann man es verstehen, wenn wir sagen, dass die Obb.MS trotz des ganzen Stress, toll waren? - Leider war unser Pferd am Freitag und Samstag nicht so recht in Turnierstimmung und erschwerte uns das Turnen deshalb und unser Longenführer hatte sehr viel zu tun mit ihm im Wettkampfzirkel. Nach einer nicht hervorragenden aber dennoch guten Pflicht und einer leider sehr hektischen Kür mit ein paar Patzern lautete das Ergebnis 5,999 und so platzte der Traum von der Bayerischen Meisterschaft mit der gleichen Wertnote wie im Vorjahr um nur 0,001 Punkte. Darüber sind wir sehr traurig aber werden nicht lange Trübsal blasen sondern schon kommende Woche das Training für die neue Saison angreifen. Am Sonntag konnten wir dann eine ordentlich Kür zeigen. Damit ist unsere Saison 2017 abgeschlossen. - Also für uns waren die Oberbayerischen das erste Turnier der Saison an dem es so richtig gut lief und wir unsere Starschwierigkeiten auf einem neuen Pferd endlich bewältigt haben. Die Mädels sind ja das erste Jahr auf einem großen Pferd und um so glücklicher waren wir über die erzielten Leistung. Wir haben ehrlich gesagt nicht gedacht, dass wir eine realistische Chance haben unseren letztjährigen Titel zu verteidigen. Am Ende verpassten wir Gold um 0,012 Punkte. Dafür wurde unsere Finalkür mit dem 1. Platz und einer Wertnote von 6,000 belohnt. Darauf sind wir als L-Gruppe sehr stolz und glücklich darüber. Das schönste an der Oberbayerischen ist jedes Jahr dass man ganz viele Ehemalige trifft die zum Zuschauen kommen - Die Obb MS ist für uns der Saisonhöhepunkt und das Highlight für die Kinder. Hier können sie vor Familie und Freunden zeigen, was sie seit Oktober gelernt haben und mit einer inzwischen sehr sauberen Kür glänzen. Ein verdienter 2. Platz war der Belohnung des Trainings der letzten Monate. Auch die Jüngste aus dem Team zeigte an ihrem erst zweiten Turnier eine tolle Leistung. Der Teamgeist und Zusammenhalt der Gruppe zeigte sich auch beim fleißigen Helferdiensten. Den höheren Gruppe aus dem Verein zuschauen zu können ist für die Mädchen eine zusätzliche Inspiration und Motivation die eigene Leistung weiter zu verbessern - Spaß hatten wir dieses Wochenende mit einer endlich mal ganz guten Pflicht und zwei schon ganz schönen Kürdurchgängen - Mit einer sehr ordentlichen Pflicht und einer zwar etwas flotten, aber schön durchgeturnten Pflicht konnte wir zeigen, was wir drauf haben und wurden mit einer tollen Note belohnt. Damit haben wir uns zum letzten Turnier um fast 0,6 Notenpunkte verbessert !!! Zur Belohnung gab es dann auch noch für alle die neue Vereinskleidung, sodass wir endlich nicht mehr in Anzügen in der Siegerehrungen stehen mussten. :) Auch unserPferd hat trotz der Hitze einen super Job gemacht und uns so einen tollen Start ermöglicht. Nicht zu vergessen sind auch unsere Eltern, die den ganzen Tag bei bester Laune geholfen und mit angepackt haben und als Star -Friseure und -Fotografen natürlich genauso zu unserem Team gehören.
#team #teamgeist #zusammenhalt #lalaland #longenführermusssichnichtmitverbeugen -

Die Oberbayrische Meisterschaft ist ein tolles Turnier weil der ganze Verein zusammen hilft um diese 3 Tage wunderschön zu gestalten. Auch wenn es für uns die T 9 nicht ganz so gut lief hat es trotzdem Spaß gemacht. Außerdem ist es toll das alle Gruppen aus unserem Verein gestartet sind, wir haben alle unsere Vorbildern zuschauen können.

 


Breitensportfestival Riem

Der "Ponyexpress" war on Tour...

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Lariss, Michelle & Sarah eritten gestern beim Breitensportfestival in Riem tolle Erfolge auf unseren Hafis Leo und Arino, sowie Titine :) 3*1; 1*2; 1*3 und 1*4 :)
DANKE an Coach Sylvia! Wir freuen uns für Euch alle!!!

...so viel zum Thema: "Können Eure Pferde auch Reiten?" ;)


Turnier Frühling 2017

Wie schnell auch der Winter wieder vergeht. Von eisigen Temperaturen direkt in den warmen Frühling ist doch was tolles. So warm soll auch unser Willkommen am nächsten Wochenende ausfallen. Wir freuen uns über die vielen Nennungen und die internationalen Gäste aus Südafrika und Österreich, sowie all unseren Vereinsneulingen unser Frühjahrsturnier präsentieren zu können  - das wird toll. Es warten zwei volle Tage mit neuen Teams, Musiken und Choreographien, mit ganz viel Spaß und Spannung, eine Tombola und reichlich Verpflegung.

Wir sagen Danke für die Unterstützung unserer Mitglieder, die das Turnier so schön es auch nur geht gestalten werden und bedanken uns bei 4Hooves für die Unterstützung. Wir freuen uns auf Euch!!!


2016

WIR SIND VIZEWELTMEISTER

Nach einer anstrengenden Reise sind wir aus Le Mans und der DM in Verden zurück.

Es waren Silberne Wochen und wir konnten sowohl die Silberne Medaille auf der WM, als auch auf der Deutschen Meisterschaft ergattern.

Wir sind soo Stolz. Es war eine soo tolle Zeit in Frankreich und noch eine noch viel tollere Reise inklusive der DM in Verden.

Wir sind sehr stolz auf unsere Pferde, die diese Reise so brav mitgemacht haben und sich nun eine ordentliche Pause verdient haben.

Wir danken allen Unterstützern und gratulieren allen Siegern und Platzierten der WM und DM - ganz große Klasse!

Gregor zeigte auf seinem zweiten Einzelchampionat ganz großen Sport und kämpfte sich von Umlauf zu Umlauf nach vorne. Wir sind stolz auf Gregor, dass er die deutschen Fahnen in Frankreich vertreten durfte und gratulieren ihm zu seinem 6. Platz! Genial!

 

Gaanz toll war es auch auf der DM, nachdem die T2 und T3 mit von der Partie waren und auch Regi im Einzel am Start war.

Tolle Umläufe rundeten diese Saison ab und ein toller Sechster Platz für die T2 und ein achzehnter für die T3 sorgten für super Stimmung im Team Bayern.

Es war einfach super in Verden!!! DANKE Team Verden!

 

Nun folgen erstmal die Ferien, auch auf diese freuen wir uns sehr! Ein ausführlicher Bericht folgt, in dem wir auch nochmal ganz expliziete Dankesworte finden werden.

Gebt uns eine kurze Verschnaufpause.

Für alle die die WM nochmal Revue passieren lassen wollen--> vvit1.wordpress.com

der offizielle WM Blog der T1.

 

VLG!!!

Herzlichen DANK an die Raiffeisenbank Zorneding eG und Herrn Schottenheim für die Unterstützung der T1 auf ihrem Weg zur WM nach Le Mans.


CVI Krumke

Unser Goldstück LAZIO!

Was für ein Kampf, was für eine Spannung, wir sind sprachlos, können es nicht fassen und einfach nur DANKBAR, wir die T1 haben das CVI in Krumke nach drei Umläufen für uns entscheiden können und haben uns für die WM qualifiziert 🎉 😁 unglaublich fantastisch -Danke Euch und Danke an die Teams aus Köln und Fredenbeck für diesen fairen Wettkampf, tolle Leistungen!!!
ein hoch auf unseren Lazio!!!

Regi zeigte heute eine schöne Kür und kann den Wettbewerb zufrieden beenden!‪#‎teamadlon‬

Danke Klickvolti alias Jürgen Wilfing für die tollen Bilder und ganz besonders für die Unterstützung- Team Weicht!

 

So, so tolle Impressionen wurden in Krumke eingefangen und bleiben somit noch mehr in Erinnerung- Danke dafür!!! Danke nochmal auch an Marion Schulze und ihr Team für dieses schöne Krumke Wochenende. Hier eine kleine Sammlung unserer Lieblingsfotos. Danke auch an dieser Stelle an unsere Pferde- VIPs, an Michi Gnad für die Choreographie, Silke für die Trikots....


Junioren Sichtung zu DJM

Wie cool, wir fahren mit zwei Juniorteams auf die DJM Gratulation an unser Juniorteam 2 :))Spitze!!! Bericht folgt!


Preis der Besten Warendorf


CVI Ebraichsdorf- Nations Cup

Was bleibt uns hier zu sagen?! Wir sind sprachlos... Es war heute einfach nur Bombe -in jeglicher Hinsicht! Danke an alle für Eure Unterstützung!!!
Team Deutschland: Sieger des Nationenpreis beim CVI*** in Ebraichsdorf 🎉
In die Wertung fließt eine 8,8 durch die T1,eine 8,8 durch Jannis und eine 8,4 von Regi mit ein.Mit von der Partie auch Julian Wilfing und Erik Oese.
Was für ein Tag!!! Die T1 gewinnt so auch das CVI*** vor Wildegg, Jannis siegt ebenfalls und Regi konnte sich nach einem gelungenen Technik auf Platz 4 vorarbeiten. Es bleibt nur
DANKE zu sagen,für diese 4 tollen Tage!!! DANKE auch an unsere tollen Pferde und unsere VIPs und Eltern!!!


Show Wels

Die ersten Fotos von unserer Show in Wels erreichen uns, bleibt jedoch gar keine Zeit um diese schön aufzubereiten. Danke erstmal Valentin, für diese tollen Impressionen, wir werden bald mehr davon zeigen.
Jetzt heißt es aber erstmal "Vienna calling". Morgen fahren die ersten los auf das CVI*** Ebraichsdorf, der Rest folgt am Freitag.
Juniorteam, Seniorteam, Einzel und Jannis Drewell werden mit von der Partie sein, genauso wie Happy Horse Adlon, Lazio und Romeo. Drückt uns bitte die Daumen, wir freuen uns schon sehr!


Wir freuen uns einen neuen Partner gewonnen zu haben und Teil des Kompetenzteams von Happy Horse sein zu dürfen. Ihr werdet hier immer wieder über die Futtermittel und sonstige Produkte dieser Marke erfahren, schaut doch derweil mal auf ihre HP: http://happyhorse.de


Wir sind VIZE-WELTMEISTER der JUNIOREN

Wuhuu, wir sind Vizeweltmeister der Junioren🎉👍😀 wir freuen uns sehr und empfanden es als große Ehre für Deutschland am Start gewesen zu sein! Auch Gregor Klehe und Sophia Stangl können auf ihren 4. bzw. 6. Platz sehr Stolz sein!!!

Herzlichen Glückwunsch an Club 43👍und Dankeschön für jegliche Unterstützung 💕

Danke an TEAM GERMANY für diese schöne Zeit in Ermelo!!!

 



SZ Talentiade

Mit der Talentiade 2015 wollte die Süddeutsche Zeitung zum achten Mal die Leistung junger Sporttalente (bis 17 Jahre) und die hervorragende Nachwuchsarbeit ihrer Sportvereine auszeichnen und belohnen. Einer der Preisträger ist unser Juniorteam Ingelsberg. Am 15. Juli wurden die Gruppenmitglieder dazu in das SZ Haus eingeladen und für Ihr Engagement geehrt. Eine sehr tolle Veranstaltung! Als Ehrengäste waren mit dabei: Natalie Geisenberger, Felix Neureuther und Yasin Ehliz

Danke, für diese Ehrung!!!